Arrow
Arrow
Slider

Kariesbehandlung ohne Bohren in Bochum Eppendorf

Füllen ohne zu Bohren?

Bei kleineren kariösen Defekten ist dies tatsächlich möglich. Dabei wird eine neue Technik, die sogenannte Kariesinfiltration, eingesetzt.

Mit der Anwendung der Kariesinfiltration in unserer Zahnarztpraxis in Bochum können wir beginnende, kariöse Läsionen an den Zähnen zum Stillstand bringen und so die weitere Entstehung verhindern.

In einem mikroinvasiven Verfahren wird die betroffene Stelle des Zahnes mit hochfließendem Kunststoff versiegelt und mit Hochleistungslampen lichtgehärtet. So wird invasives Bohren vermieden und der Zahn kaum traumatisiert.

Vorteile der Kariesinfiltration liegen vor allem in der schmerzfreien und schonenden Behandlung der Zähne. Eine Anästhesie ist dabei nicht notwendig. Dies ist insbesondere für die Behandlung von Angstpatienten und Kindern ein großer Pluspunkt.

Voraussetzung für die Behandlung ist, dass der Zahnschmelz durch die kariesbildenden Bakterien noch nicht dauerhaft geschädigt wurde. Der beginnende kariöse Defekt darf nur oberflächlich sein. Regelmäßige, zahnärztliche Kontrollbesuche erhöhen die Wahrscheinlichkeit das Karies im Frühstadium entdeckt wird und erhöhen so die Chance auf eine Kariesbehandlung ohne Bohren in unserer Zahnarztpraxis in Bochum.

Möchten Sie mehr über die Möglichkeiten der Kariesinfiltration in Bochum erfahren. Ich berate Sie gerne! Vereinbaren noch heute einen Kontrolltermin unter 02327-9652204.

Zahnarztangst ist weit verbreitet, wir helfen Ihnen

Angstpatienten

Eine Parodontitis lässt sich früh erkannt gut behandeln.

Parodontitis

Moderne Zahnmedizin kommt ohne Amalgam aus!

Amalgamfreie Zahnbehandlung

Zahnerhaltende Chirurgie auf professioneller Ebene

Zahnerhaltende Chirurgie

Vereinbaren Sie jetzt unter 02327-9652204 oder online Ihren Wunschtermin!

Jetzt Termin vereinbaren